Der perfekte Grundnutzen

AIR pillow Technology

Dank der innovativen AIRpillow (Luftkissen) Technology erhalten alle VOSSEN Handtücher eine einzigartige Faserstruktur. Im Inneren des Gewebes entsteht ein saugfähiges Luftkissen, wodurch die Flüssigkeit sofort in das Handtuch geleitet wird. Während des Abtrocknens werden die Nervenzellen angeregt, die zarten Schlingen streichen sanft wie Fingerspitzen über die Haut. So entsteht ein wunderbar angenehmes Gefühl.

  • super-saugfähig: angenehm warmes Gefühl beim Abtrocknen, keine „spürbare“ Kälte durch Nässe im Handtuch, kein „Verreiben“ der Feuchtigkeit auf der Haut
  • spürbar flauschiger
  • deutlich saugfähiger
  • 90% weniger Flusen

Herkömmliches „weiches“ Walkfrottier-Handtuch
Gewalkte und gedrehte Schlingen mit Ablösung einzelner Fasern

Das neue VOSSEN Handtuch mit AIRpillow Technology
Auflösung der Drehung und Gleichrichtung der Faserstruktur

KKV (Kalt-Klotz-Verfahren)

ist eines der modernsten und umweltfreundlichsten Färbeverfahren in der Textilindustrie. Dabei werden nur umweltfreundliche Farbstoffe verwendet. Anstatt Hitze und Chemie bekommt das Gewebe viel Zeit (bis zu 24 Stunden), sich in einem kalten Farbbad mit den Farbstoffen zu verbinden.

Garnqualitäten

Gemeinsam mit der Forschungs- und Entwicklungsabteilung der Linz Textil AG werden spezielle Garne entwickelt und exklusiv für Vossen eingesetzt.